loading
Farming simulator 2017 mods
Welcome to Mecklenburg v1.0 beta
0 0 0 282

Welcome to Mecklenburg v1.0 beta

Neues aus der GTSchmiede - Willkommen in Mecklenburg.

Mods alleine können nicht ohne Areal arbeiten, deshalb habe ich mir diese Grundlage nach meinen Vorstellungen geschaffen. Habe sie erst als "Map, die niemals fertig wird" bezeichnet und es war schon ein bisschen Wahrheit darin enthalten, denn Bauzeit ist länger als ein Jahr. Eigendlich sollte sie nur für einen kleinen Kreis von Usern gedacht sein, aber nach öfteren Bitten einiger Freunde stelle ich sie jetzt hier der Allgemeinheit zur Verfügung. Sie ist auf Basis meiner Erinnerungen aus älteren Zeiten nach empfunden und da ich ein Fan der Osttechnik bin, ist sie auch den LPG Zeiten angepasst. Es sind auf der Map 3 Dörfer und eine LPG enthalten, die die ganze Palette der normalen Landwirtschaft bewirtschaftet. Also Schweinezucht, Rinderzucht, Milchproduktion sowie die Schäferei und auf dem Hof auch ein paar Hühner.

Als Fruchtsorten sind die Standartfrüchte, sowie Roggen, Hafer, Luzerne, Klee und Sonnenblumen verbaut.

Weitere Details könnt ihr auf den bei gefügten Bildern ersehen.

Dank gilt allen, deren Mods ich hier verbauen durfte, wie zB. Marhu mit seinen tollen Mods:

Weiterhin möchte ich mich bei all den Testern und Freunden bedanken, die mich hier tatkräftig beim Testen unterstützt haben.

So, das sollte es erst einmal gewesen sein.

Patch 2 und GE 5.03 sind schon Pflicht.

Noch ein letztes.

Die Map hat keine besonderen Scripte verbaut und ist für den Courseplay vorbereitet. einige Türen und Tore haben keine coli zB. Weide. Bäume usw., die beim Helfermodus stören würden, sind ohne Coli. Ich empfehle den Gummiwagen hier aus MH zum Transport der Strohballen. Ballenlager ist mit ihm getestet worden.

Zip entpacken und die Willkommen in Mecklenburg in den Modsordner. Andere zip enthält Kartenmaterial zum Orientieren und ausdrucken.

So. nun viel Spass beim erkunden und ackern auf dieser Map.

Gruss tatra148

Dieser Mod ist alleinig von mir erstellt worden.
Alle Teile der Map sind selbst gebaut oder aus frei erhältlichen Mods zusammen gestellt.

    Comments
  • No comments
  • Write a comment
.