loading
Farming simulator 2017 mods
Repented Map v1.4
2 0 0 777

Repented Map v1.4

Herzlich willkommen in Reute

Version 1.4
Log ist nun fehlerfrei.

Diese Map ist eine Nachempfindung unseres Ortes und dessen Umgebung. Sie ist für kleine und mittlere Gerätschaften ausgelegt.
Früchte:
Standartfrüchte: Weizen, Gerste, Raps, Sojabohnen, Kartoffeln, Zuckerrüben, Ölrettich
Zusatzfrüchte: Hopfen (zu ernten mit dem Mähdrescher mit Getreideschneidwerk)
Produktionen:
Brauerei:
Gerste, Hopfen, Wasser und Paletten anliefern, dann wird Bier produziert.
Bäckerei:
Mehl, Paletten und Wasser anliefern, dann wird Brot produziert.
Brennerei:
Kartoffeln, Weizen, Gerste, Paletten und Wasser anliefern, dann wird Schnaps produziert.
Wolfentalmühle:
Sojabohnen, Weizen und Paletten anliefern, dann wird Mehl für die Bäckerei produziert.
Raffinerie:
Raps und Sonnenblumen anliefern, dann wird Treibstoff produziert.
Sandkuhle:
Treibstoff anliefern, dann wird Sand produziert.
Hoftankstellen:
Treibstoff anliefern, dann können Fahrzeuge betankt werden.
Obstplantagen:
Mit der Anlieferung von Kompost aus der eigenen Produktion und Wasser werden Äpfel produziert. Transport / einsammeln der Kisten mit FS17_flieglRearDeck_UAL (https://www.farmingmod.com/farming-simulator-2017-mods/fliegl-rear-deck-ual-v1-0-0-1/).
Mosterei:
Werden Äpfel, Wasser und Paletten angeliefert wird Apfelsaft produziert.
Käserei:
Milch und Paletten anliefern, dann wird Käse produziert.
Düngerproduktion:
Mist und Gülle anliefern, dann wird Dünger produziert. Lager im Silo auf dem Gelände vom Landhandel. Dort können die Standart-Streumaschinen befüllt werden.
Saatgutproduktion:
Dünger und Getreide (Weizen, Gerste, Mais) anliefern, dann wird  Saatgut produziert.
KompostMaster:
Mist oder Stroh und Treibstoff anliefern, dann wird Kompost produziert.
Mischfutterstation:
Kraftfutter wird aus Stroh, Gras, Silage zusammengemischt.
Schweinefutterstation:
Schweinefutter wird aus aus Mais, Kartoffeln/Zuckerrüben/Karotten, Raps/Sojabohnen/Sonneblume und Getreide produziert.
Sägerwerk:
Es gibt das Sägerwerk von Marhu, wo Bretter hergestellt werden, als Brennstoff dienen Hackschnitzel oder Stroh.
Palettenwerk:
Wo aus Brettern Paletten hergestellt werden, als Brennstoff dienen Hackschnitzel oder Stroh.
Metzgerei:
Nach Anlieferung von Tieren und Paletten wird Fleisch und Wurst produziert. Fleischverkauf im Hotel, Wurstverkauf im Vereinsheim. Hierfür braucht ihr die Fahrzeuge aus dem ModPack von Kastor Food Inc. Tier Weiterverarbeitungs Pack v2.0.0.0 for LS 17(www.marhu.net).
BiomasseKW:
Verkauf von Hackschnitzeln.
Alle Produkte können mit normalen Standart-Anhängern transportiert werden. NUR für Treibstoff den Schellanhänger aus dem KotteUniversalPack (www.marhu.net) benutzen. Aus dem Pack kann man auch andere Tankanhänger für Wasser benutzen, wenn der Standart-Anhänger zu klein ist.
Lager:
Es gibt das Hauptsilo für Weizen, Gerste, Raps, Sojabohnen,Mais, Sonnenblumen und Hopfen.
Ein zweites befindet sich in Geratsweiler, wo alles außer Hopfen, eingelagert werden kann.
Es gibt ein Lager für Kartoffel, und Zuckerrüben in Geratsweiler.
Das Lager für Kompost befindet sich bei der Maschinenhalle.
Holzzug:
Es gibt den Holzzug. Wenn an dieser Stelle angeliefert wird, kann man den Zug nach der Beladung an dem Hebel abfahren lassen. Es gibt nach einiger Zeit zusätzlich zum normalen Ertrag einen Bonus gutgeschrieben.
Verkaufstellen:
Beim Landhandel und in Geratsweiler.
Der Rest wie gehabt.
Damit ihr eure Milch selber fahren könnt bitte den StopMilkSale Mod http://www.fsmods17.com/stop-milk-sale-v-1-ls-17/  in euren mods Ordner packen.
Map ist ChoppedStraw Ready http://www.modsls17.com/choppedstraw-for-ls17/
in euren mods Ordner packen.
Log ist fehlerfrei.
Im Pack ist ein Stapler, eine schmale Palettengabel und eine Beschreibung enthalten.
vielen Dank an alle Modder,die diese map erst durch ihre tolle Arbeit möglich gemacht habe
und nun viel Spa
euer Jona

jona 2001

    Comments
  • No comments
  • Write a comment
.